Senkung der Logistikkosten ist ein Muss, wenn man Marktführer sein will

Aus diesem Grund hat sich Walmart mit Packsize zusammengetan und eine spezielle Maschine entwickelt, die Kartons nach Maß verpackt.

Die Geschäftswelt hat sich in den letzten Jahren auf allen Ebenen stark verändert.

Die Ereignisse der jüngsten Weltgeschichte haben die Regeln und die wirtschaftliche Ruhe selbst der mächtigsten Unternehmen der Welt erschüttert.

Heute geht es nicht mehr darum, Geschäftsverbesserungen mit Blick auf die Zukunft zu planen.

Jedes Unternehmen muss die Kosten in der Lieferkette senken

um zu überleben, die Bilanzen im historischen Branchendurchschnitt zu halten und die Marktführerschaft anzustreben.

Deshalb muss jedes Unternehmen in die Logistik investieren: Nur so lassen sich Schäden begrenzen und Schwächen in Stärken verwandeln.

Aus diesem Grund hat Walmart, die größte organisierte Einzelhandelskette der Welt mit mehr als 11.000 Geschäften in über 25 Ländern, seine Geschäftstätigkeit durch die Verbesserung aller Aspekte seiner Lieferkette für immer verändert.

Walmart hat einen Partner gefunden, mit dem es eine Zusammenarbeit eingegangen ist, um die Art und Weise, wie die Produktionskette geplant und umgesetzt wird, zu revolutionieren und profitabler zu machen.

Walmarts Partner ist Packsize, ein amerikanisches Unternehmen für Verpackungssysteme. Das von den beiden Unternehmen konzipierte und umgesetzte Projekt heißt Ultra 5: eine Maschine, die je nach den Bedürfnissen des zu transportierenden Produkts maßgeschneiderte Kartons entwickelt.

Auf den ersten Blick klingt das einfach. Es handelt sich jedoch um eine außergewöhnliche Erfindung, um es vorsichtig auszudrücken, denn sie hat große Auswirkungen auf die Kosten-Einnahmen-Bilanz von Walmart:

Bis zu 600 Kartons pro Stunde werden vor Ort produziert, wodurch die Produktions- und Lieferzeiten eines externen Lieferanten entfallen;

  • Es gibt keine Materialverschwendung und die Produktion ist daher nachhaltig und deutlich kostengünstiger;
  • Die Konfiguration jedes Kartons passt sich der Art des Produkts an und ist so konzipiert, dass er leicht zu handhaben ist, um die Arbeit des Transporters zu erleichtern und zu beschleunigen.
  • Maßgeschneiderte Kartons bedeuten also, dass man die Sendungen so organisiert, als würde man Tetris spielen, und zwar auf einer Ebene, die viel “einfacher als einfach” ist.

Konkret bedeutet das für Walmart, dass bis zu ⅓ mehr Pakete pro Sendung verladen werden können, was sich in mindestens 30% mehr Gewinn niederschlägt.

Mehr Gewinn also, weil dank Ultra 5 die Kosten sinken und die Arbeit schneller und effizienter wird.

Die Produktionsgeschwindigkeit der Maschine ermöglicht es nicht nur, jeden Karton in 30 Minuten zu verpacken und zu etikettieren, sondern reduziert auch den Abfall und erhöht die pro Sendung transportierte Warenmenge…

Die maßgeschneiderten Verpackungen erleichtern es dem Mitarbeiter, der die Lieferung entgegennimmt, die richtige Verpackung zu finden, da Größe und Aussehen an das Produkt angepasst und leicht erkennbar sind.

Diese Verbesserungen haben es Walmart ermöglicht, seine Lieferkette effizienter zu gestalten und seinen Gewinn zu maximieren.

Wenn man dann noch bedenkt, dass Walmart mit dem maßgeschneiderten Karton das Auspacken der Produkte für die Kunden einfacher und zufriedenstellender gemacht hat, wird klar, dass die Partnerschaft mit Packsize eine erfolgreiche Intuition war.

Wenn man bedenkt, dass Ultra 5 bisher nur in einer einzigen Walmart-Filiale installiert wurde, ist der Schritt des US-Giganten nicht nur eine zukunftsweisende Aktion mit gewissen wirtschaftlichen Auswirkungen für das Unternehmen, sondern auch ein echtes Schachmatt für den Referenzmarkt.

Was lehrt uns also Walmart?

Der richtige Weg, mit Schwierigkeiten umzugehen, ist nicht, darauf zu warten, dass sich die Dinge von selbst verbessern, oder nur das Nötigste zu tun, um sie zu verbessern.

Um zu überleben und dann Marktführer zu werden, muss jedes Unternehmen seine Logistik weiter verbessern.

Wenn Sie also nicht über die internen Ressourcen verfügen, um bestimmte Ziele zu erreichen, brauchen Sie den richtigen Partner.

Nicht jedes Unternehmen kann sich einen Automaten leisten, der Kartons nach Maß herstellt.

Aber jedes Unternehmen, das seine Sendungen effizienter, sicherer und rentabler abwickeln möchte, kann sich auf Logistics4You verlassen, den Spezialisten für Eil- und Expresssendungen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder eine Dedicated Express Delivery anfordern möchten, klicken Sie hier.

Folgen Sie uns auf Linkedin!